Langwaden: Vollsperrung vom 22.08. bis 02.09. wegen Sanierung der Jägersburger Straße

Im Rahmen der laufenden Straßensanierung des KMB muss die Jägersburger Straße im Bereich Haus Nr. 1 bis 50 vom 22.08. bis 02.09. voll gesperrt werden. In dieser Zeit wird die vorhandene Fahrbahndecke abgefräst und durch eine neue Asphaltdecke ersetzt. Fußläufig sind die Grundstücke jederzeit erreichbar. Für diesen Zeitraum verläuft die Umleitung für den überörtlichen Verkehr vom Jägersburger Wald kommend über Schwanheim, Fehlheim und Rodau in Richtung Hähnlein bzw. in umgekehrter Richtung.

Für die Dauer der Vollsperrung müssen die Haltestellen in Langwaden ersatzlos entfallen. Dies betrifft sowohl die Buslinie 676 als auch die Ruftaxilinie 6976. Der Baustellenfahrplan für die restlichen Haltestellen wird rechtzeitig vor Beginn der Baumaßnahme beim VRN unter https://www.vrn.de/mng/#/XSLT_TTB_REQUEST abrufbar sein.

Für die während dieser Zeit entstehenden, unvermeidbaren Beeinträchtigungen bitten wir im Voraus um Verständnis. Bei Rückfragen oder Anregungen steht Herr Fischer vom KMB, Tel. 06251-109662, gerne zur Verfügung.

Update vom 10.08.2022 seitens der Stadt Bensheim: Als Ersatz für den Ausfall des Busses gibt es aufgrund vermehrter Anfragen ein zusätzliches Ruftaxiangebot: Dieses besteht von Montag bis Freitag jeweils nachmittags von der Haltestelle „Langwaden Wendeplatz/Jägersburger Straße“ über Schwanheim zum Bensheimer Bahnhof und zurück zu den üblichen Fahrtzeiten des Busses 676 laut aushängendem Fahrplan. In den Abendstunden sowie am Wochenende fährt das Ruftaxi nach regulärem Fahrplan der Linie 6976 – in Langwaden allerding ebenfalls lediglich von der Haltestelle „Langwaden Wendeplatz/Jägersburger Straße“. Das Ruftaxi muss spätestens 30 min vorher telefonisch unter 06251 789978 vorbestellt werden. 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.