Bensheim: KMB saniert Fahrbahn an der Kreuzung Schwanheimer Straße/ Wiesenstraße/ Zeppelinstraße – Gewerbegebiet ausschließlich über OBI-Kreisel erreichbar

Ab Mittwoch, den 27.01.2021, wird der KMB die Sanierungsarbeiten im zweiten Bauabschnitt in der Schwanheimer Straße fortsetzen und muss dazu die Zufahrt zum Gewerbegebiet aus Schwanheim kommend ab dem „Leica“-Kreisel (Stubenwaldstraße) für ca. drei Wochen sperren. Anlieger erreichen das Gewerbegebiet über die Westtangente, Berliner Ring und den Kreisverkehr bei OBI und REWE. Die Umleitung wird während der Bauarbeiten ausgeschildert. Die Ausfahrt aus dem Gewerbegebiet wird weiterhin sowohl Richtung Schwanheim als auch in Richtung Innenstadt möglich sein.

Die Buslinien 647 und 676 können im Zuge der Einbahnstraßen-Regelung auf dem Rückweg nicht die Schwanheimer Straße durchfahren. Es wird um Beachtung der aktuellen Aushänge an den Haltestellen gebeten sowie auf die Fahrplanauskunft unter www.vrn.de verwiesen.

Für die während dieser Zeit entstehenden, unvermeidbaren Beeinträchtigungen bittet der KMB im Voraus um Verständnis. Für Rückfragen oder Anregungen steht Herr Mucha vom KMB (Tel. 06251-1096-67) gerne zur Verfügung.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.