Groß-Rohrheim: KMB Kanalsanierung in der Jahnstraße

Der Zweckverband Kommunalwirtschaft Mittlere Bergstraße (KMB) wird in der 38. KW (vom 20.09. bis 24.09.2021) Kanalreparaturen auf Höhe der Jahnstraße 3-5 in Groß-Rohrheim durchführen. Durch die Arbeiten wird die Durchfahrtsbreite der Jahnstraße in diesem Bereich stark eingeschränkt. Eine Durchfahrt für LKW ist nur bedingt möglich. Wenn möglich sollte der Lieferverkehr für die nördlich der Baustelle ansässigen Gewerbeunternehmen deshalb für die Zeit vor oder nach den Kanalbauarbeiten terminiert werden.

Wir bitten im Voraus um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen. Bei Rückfragen steht Karl-Walter Neumann vom KMB gerne zur Verfügung (Telefon: 06251/1096-37).

Der KMB betreut die Gemeinde Groß-Rohrheim in allen Angelegenheiten des Straßen- und Ingenieurbaus sowie der Abwasserbeseitigung. Im gesamten Verbandsgebiet ist der KMB für ein Straßennetz von rund 300 km und ein Kanalnetz von ca. 450 km verantwortlich. Dazu gehört unter anderem die Überprüfung und Sanierung von Abwasserkanälen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.