Vollsperrung am Kreisel Sportpark

Vollsperrung am Kreisel Sportpark

Presseartikel aus dem Bergsträßer Anzeiger vom 20.10.2015

Der Zweckverband Kommunalwirtschaft Mittlere Bergstraße KMB, der für die Stadt Bensheim alle Angelegenheiten des Straßen- und Ingenieurbaus ausführt, weist auf eine anstehende Straßenbaumaßnahme im Gewerbegebiet Stubenwald hin.

Aufgrund einer Fahrbahnsanierung ist im Zeitraum von Mittwoch (21.) bis Mittwoch kommender Woche (28.) die Vollsperrung des Kreisverkehrs am Sportpark Pfitzenmeier sowie der Robert-Bosch-Straße zwischen den beiden Kreiseln Pfitzenmeier und Stubenwald Allee erforderlich.

Geplant ist die Sanierung der Fahrbahndecke im Kreisel, sowie in den Zufahrten zum Kreisverkehr. Die Arbeiten umfassen die gesamte Straßenbreite und können deshalb leider nur im Rahmen einer Vollsperrung ausgeführt werden.

Der von Norden kommende Verkehr Richtung B 47 bzw. nach Losrch wird über die Kreuzung Berliner Ring/ Wormser Straße umgeleitet. Die Zufahrt zum Gewerbegebiet Stubenwald wie auch zum Sportpark ist über den Kreisel Stubenwaldallee mit Ausfahrt Stubenwald beziehungsweise Ausfahrt Robert-Bosch-Straße in östlicher Richtung erreichbar. Der von Westen kommende Verkehr hat über die Amperestraße (McDonald’s) Zufahrtsmöglichkeiten in das Gewerbegebiet.

Der Radweg im Bereich der Baustelle Kreisverkehr Robert-Bosch-Straße/ Stubenwald-Allee kann während der gesamten Bauzeit weitergenutzt werden.

Für die während dieser Zeit entstehenden, unvernmeidbaren Beeinträchtigungen bittet der KMB um Verständnis. Für Rückfragen oder Anregungen steht Peter Scheffel vom KMB (Tel. 06251-109664) gerne zur Verfügung. (psp)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.