Der Zweckverband Kommunalwirtschaft Mittlere Bergstraße sucht für seinen Geschäftsbereich „Allgemeine und kaufmännische Verwaltung“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter  für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Gruppenkläranlage

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Digitale Medien, Schwerpunkt Medienmanagement und Kommunikation oder einen erfolgreichen Abschluss in einem mediennahen Beruf.
  • Berufserfahrung im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist von Vorteil.
  • Ein professioneller Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen wird vorausgesetzt.
  • Sie sind in der Lage, ausdrucksstarke und themenbezogene Texte zur Informationsweitergabe selbstständig zu erstellen.
  • Ihre Kommunikationsfähigkeit ist ausgeprägt und Sie verfügen über eine gute Präsentationsfähigkeit, auch telefonisch und per Email.
  • Sie überzeugen durch ein überdurchschnittliches Engagement, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise, Flexibilität, Belastbarkeit, Diskretion und Verantwortungsbewusstsein. Sie sind teamfähig, haben ein offenes, souveränes und freundliches Auftreten sowie einen kooperativen und kommunikativen Arbeitsstil.
  • Sie sind bereit, im Bedarfsfall auch außerhalb des eigenen Arbeitsbereiches bei der Erledigung sonstiger Aufgaben des Geschäftsbereiches mitzuwirken.

Ihre Position:

  • Koordination der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des KMB mit Herausgabe von Pressemitteilungen und der Beantwortung von Presseanfragen
  • Organisation und Vorbereitung von Presseterminen und sonstiger repräsentativer Angelegenheiten des KMB
  • Erstellen des Medienspiegels
  • Vorbereitung von Bürgerinformationsveranstaltungen sowie Erstellung von Bürgerinformationsschreiben im Zusammenhang mit Baumaßnahmen des KMB
  • Planung, Konzeption, Entwicklung, Steuerung und Umsetzung von Publikationen in Print und Online sowie Zusammenstellung von Werbeartikeln
  • Betreuung der Homepage des KMB unter Verwendung von WordPress sowie Weiterentwicklung des Corporate Designs
  • Konzeptionelle Gestaltung und Betreuung der Social-Media-Portale
  • Bearbeitung von Anfragen und Anträgen der parlamentarischen Gremien der Verbandsmitglieder in Abstimmung mit den zuständigen Fachbereichen und dem Geschäftsführer

Unser Angebot:

Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation entsprechend dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-V). Einmal jährlich wird zusätzlich eine Jahressonderzahlung sowie eine Leistungsorientierte Bezahlung (LOB) gewährt. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit der Betrieblichen Altersvorsorge.

Sie finden bei uns ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten. Wir fördern Sie gezielt mit Weiterbildungsmaßnahmen. Der KMB bietet flexible Arbeitszeiten im Rahmen der bestehenden Gleitzeitvereinbarung.

Der KMB fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter (m/w/d) und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse und Tätigkeitsnachweise), die Sie bitte bis spätestens 06.03.2020 per Post oder per Email an folgende Anschrift senden:

Zweckverband KMB
– z.Hd. Herrn Daum persönlich –
Am Schlachthof 4
64625 Bensheim

bewerbung@kmb-bensheim.de

Sofern Sie uns Bewerbungsunterlagen per Post zusenden, bitte nur als Kopie und ohne Bewerbungsmappe oder Folien. Die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei Vorlage eines Freiumschlages.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für das Bewerbermanagement. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Weitere Hinweise zur Datenverarbeitung / zum Datenschutz finden Sie hier.