Heidelberger Straße teilweise für vier Tage gesperrt

Heidelberger Straße teilweise für vier Tage gesperrt

Presseartikel aus dem Bergsträßer Anzeiger

Eine Straßenbaumaßnahme, die der Zweckverband Kommunalwirtschaft Mittlere Bergstraße KMB für die Stadt Bensheim ausführt, macht in der kommenden Woche die Sperrung eines Teilstücks der Heidelberger Straße erforderlich.

Die im Bereich der Einmündung der Wilhelm-Euler-Straße notwendigen Arbeiten umfassen den gesamten Einmündungsbereich und können deshalb nur im Rahmen einer Vollsperrung ausgeführt werden. Aus diesem Grund ist dieser Bereich sowie die Druchfahrt Heidelberger Straße vom 27. Oktober (Dienstag) bis 30. Oktober (Freitag) gesperrt.

Die Umleitungsstrecke für Zell und Gronau verläuft während der Bauzeit über die Friedhofstraße und Rodensteinstraße in Richtung B3.

Der Radweg im Bereich der Baustelle Heidelberger Straße kann während der gesamten Bauzeit weiter genutzt werden.

Der Lebensmittelmarkt tegut ist in dieser Zeit am besten über den Kreisel oder über das Hemsbergviertel (Hemsbergstraße, Limesstraße) erreichbar.

Für die während dieser Zeit entstehenden, unvernmeidbaren Beeinträchtigungen wird um Verständnis gebeten. Für Rückfragen oder Anregungen ist Peter Scheffel vom KMB (Tel. 06251-109664) Ansprechpartner. (psp)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.