Öffentliche Ausschreibung (ohne Anwendung VOB/A)

Vergabenummer: S 1/20

Maßnahme:

Erneuerung Lichtsignalanlage Berliner Ring / Robert-Bosch-Straße in Bensheim

Leistung:

Signaltechnik, Tiefbauarbeiten

Art und Umfang:

Die Baumaßnahme sieht die Erneuerung einer Lichtsignalanlage im Stadtgebiet in Bensheim vor. Zu den auszuführenden Leistungen gehören alle für die Lieferung und Montage erforderlichen Leistungen, entsprechend der Leistungsbeschreibung, die für die bautechnisch, elektrotechnisch und verkehrstechnisch einwandfreie Inbetriebnahme der neuen Lichtsignalanlagen erforderlich sind. Die Schacht- und Verrohrungsanlage der Lichtsignalanlagen gehören zum Leistungsumfang des AN. Somit ist die Herstellung der Schacht- und Verrohrungsanlage Bestandteil der Ausschreibung. Die bestehenden Schachtanlagen sind dabei nach Möglichkeit weiter zu nutzen.

Der Aushub der Baugruben für Fundamentherstellung (Signalmast- und Steuergerätefundament) erfolgt durch den AN. Das Schließen der befestigten Oberflächen in den Bereichen Mast- und Steuergerätefundamente erfolgt durch den AN. Das Aufnehmen von befestigten Oberflächen (z.B. Asphalt, Pflaster, etc.) in den Bereichen der Signalmaste wird durch den AN ausgeführt und gehört zum Leistungsumfang des AN. Die Herstellung von Kabelgräben zum Anschluss der Mastfundamente an die Schacht- und Verrohrungsanlage wird den AN durchgeführt. Das unter Umständen mehrfache Einrichten der Baustelle ist in die Positionen einzukalkulieren.

Unterteilung in Lose:   nein

Nebenangebote:           sind nicht zugelassen

Ausführung:                  06/ 2020 – 10/ 2020

Geforderte Nachweise:

Qualifikation

Geforderte Sicherheiten:

5 % der Auftragssumme als Vertragserfüllungsbürgschaft; 5 % der Abrechnungssumme als Mängelansprüchebürgschaft.

Die Vergabeunterlagen können ausschließlich in elektronischer Form bezogen werden. Kostenlose Voransicht und Download der Vergabeunterlagen ab sofort unter: E77568631https://www.subreport-elvis.de/E77568631

Registrierte Nutzer laden sich sämtliche Vergabeunterlagen direkt auf den PC. Bei Fragen zur Registrierung oder zum Download wenden Sie sich bitte direkt an:

subreport Verlag Schawe GmbH
Buchforststraße 1-15
51101 Köln

Tel.:          49 (0) 221 98 578-0
Fax:          49 (0) 221 98 578-66

Email:      info@subreport.de

Internet:   www.subreport.de

Inhaltliche Fragen zur Ausschreibung richten Sie bitte direkt an den KMB, Tel. 06251 / 1096-0.

Anforderung der Unterlagen ab : 
Anforderung der Unterlagen bis: 
 

Ende der Angebotsfrist:  

Die Bindefrist endet am:    

28.04.2020 (00:00 Uhr)
24.05.2020 (23:59 Uhr)

bis einschließlich Montag, den 25.05.2020 (23.59 Uhr)

15.06.2020

Vergabe und Nachverhandlung:

Die Ausschreibung wird ohne Anwendung der VOB/A durchgeführt. Die Angebotsöffnung erfolgt ohne Anwesenheit der Bieter, das Submissionsergebnis wird nicht mitgeteilt.

Mit den 3 günstigsten Bietern erfolgt eine Nachverhandlung.