Öffentliche Ausschreibung (ohne Anwendung der VOB/A)

Vergabenummer: B S7/24

Maßnahme:

Neubau Bauhof in Groß-Rohrheim

Leistung:

Elektroarbeiten

Vergabe und Nachverhandlung:

Die Ausschreibung wird ohne Anwendung der VOB/A durchgeführt. Die Angebotsöffnung erfolgt ohne Anwesenheit der Bieter, das Submissionsergebnis wird nicht mitgeteilt.

Mit den 3 günstigsten Bietern erfolgt eine Nachverhandlung.

Art und Umfang:

Der KMB beabsichtigt den Neubau eines Bauhofes in Groß-Rohrheim. Dieser besteht, im Wesentlichen, aus dem Neubau einer Stahlhalle mit angeschlossenem und teilweise in die Halle integrierten Sozialtrakt. An die Halle angegliedert ist ein Waschplatz.

Weiterhin werden, im Außenbereich, Schüttgutboxen errichtet.

In diesem LV werden die Elektroarbeiten zu diesem Projekt beschrieben.

Die Arbeiten umfassen im Wesentlichen:

  • Komplette Elektroinstallation einschl. Verkabelungen, Beleuchtung, Trassen, Kabel etc.
  • EDV-, EIB und KNX-Verkabelungen und Installationen
  • Sprechanlage
  • Sicherheitsbeleuchtung
  • Beleuchtung Außenanlagen

Unterteilung in Lose:

Nebenangebote:

Ausführung:

Nein

sind zugelassen

geplanter Baubeginn ca. 33.KW 2024, Fertigstellung ca. 50. KW 2024

Geforderte Sicherheiten:

5 % der Auftragssumme als Vertragserfüllungsbürgschaft; 5 % der Abrechnungssumme als Mängelansprüchebürgschaft.

Vergabeunterlagen können ausschließlich in elektronischer Form bezogen werden.

Kostenlose Voransicht und Download der Vergabeunterlagen ab sofort unter www.subreport.de/E84378532.

Registrierte Nutzer laden sich sämtliche Vergabeunterlagen direkt auf ihren PC.

Bei Fragen zur Registrierung oder zum Download wenden Sie sich bitte direkt an:

subreport Verlag Schawe GmbH
Buchforststraße 1-15
51101 Köln

Tel.: 49 (0) 221 98 578-0
Fax: 49 (0) 221 98 578-66
E-Mail: info@subreport.de
Internet: www.subreport.de

Inhaltliche Fragen zur Ausschreibung richten Sie bitte direkt an den KMB.

Anforderung der Unterlagen ab : 
Anforderung der Unterlagen bis: 
 

Ende der Angebotsfrist:  

Die Bindefrist endet am:    

28.06.2024 (00:00 Uhr)
23.07.2024 (23:59 Uhr)

einschließlich Dienstag, den 23.07.2024 (23:59 Uhr)

22.08.2024