Teichkläranlage Schannenbach

Die Teichkläranlage Schannenbach wurde 1986 in Betrieb genommen. Die Anlage besteht aus zwei belüfteten Abwasserteichen und einem Schönungsteich.

  • Teichkläranlage Schannenbach

In der Anlage wird das Abwasser von 250 Einwohnern gereinigt. Die Abwasserreinigung erfolgt weitgehend durch natürliche Reinigungsprozesse.

Neben dem wartungsarmen Betrieb sind es insbesondere die hohe Prozessstabilität und die gute biologische Reinigungsleistung, die die Anlage zu einem positiven Beispiel zeitgemäßer, individueller Abwassertechnik machen.